Dynamic RSI Indicator für AgenaTrader

 

Der klassische RSI Indikator, der von Willes Wilder entwickelt wurde, ist ein in Handelssystemen weit verbreiteter Oszillator zur Bestimmung von überkauften bzw. überverkauften Preisniveaus.

Der Dynamic RSI Indikator stellt eine Weiterentwicklung der klassichen Variante dar, er wurde von einem niederländischen Analysten entwickelt.  

Die Levels, die den überkauften/überverkauften Zustand eines Finanzinstrumentes anzeigen, sind beim Dynamic RSI nicht statisch mit festen Werten für alle Instrumente, sondern variabel. Es wird die (intrinsische) Volatilität des Instruments mit einberechnet, so dass sich diese Preislevels dynamisch der Marktentwicklung des Instruments anpassen.  

Die folgende Abbildung stellt dem klassischen RSI den Dynamic RSI gegenüber.

 

 


Wir sehen einen Kerzenchart im Aufwärtstrend, darunter den Dynamic RSI, ganz unten den klassischen RSI.

Beim klassichen RSI ist der Überverkauft-Level (untere violette horizontale Linie) konstant beim Wert 30 (Standardeinstellung).
Die RSI-Linie erreicht diesen Wert nur 1 Mal (violett markiert im Chart).

Beim Dynamic RSI ist der Überverkauft-Level (grüne Linie) dynamisch.
Die (gelbe) RSI-Linie erreicht diesen Bereich bei jedem Rücksetzer des Kurses 7 mal (rot markiert im Chart). 
 

In unseren Systemen verwenden wir statt des klassischen RSI den Dynamic RSI zur Signalgenerierung, wodurch eine Verbesserung der Signalqualität erreicht wird. Wir haben den Dynamic RSI als AgenaTrader Indikator programmiert und dazugehörige AgenaTrader Conditions generiert, die uns die gewünschten Signale erzeugen. 

Wenn Sie den Dynamic RSI für die AgenaTrader Plattform benötigen, kontaktieren Sie uns!   

Go to top